Öffnungszeiten

 

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch 10.00 - 18.00 Uhr
 
Donnerstag 10.00 - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.30 - 15.00 Uhr

Ab sofort: Abendverkauf nur auf Voranmeldungen!

 

Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter, dann werden Sie über Events, Kurse, Gratisdemos und Betriebs- und Messeferien immer informiert.

 

 

Beratungen für Geburtsanzeigen oder Hochzeitsdekorationen etc. sind nach telefonischer Voranmeldung jederzeit auch ausserhalb dieser Zeiten möglich.

Newsletter – September 2018 – 2 PDF Drucken E-Mail

 

Die Upgrade-Maschinen vom ScanNCut CM900 sind da!
Es wird Zeit für Veränderungen. Die Brother Familie wächst.

Der neue Brother ScanNcut Plotter heisst ScanNCut SDX.

Video 1         
von der vergleichbare USA Version

Video 2         Europäisches Modell SDX1200

Video 3         hier sieht man den Grössenunterschied und die veränderte Matte




Es wird in Europa 2 Modelle geben, den SDX1000 und den SDX1200. Die Preise stehen noch nicht definitiv fest. Sicher ist aber, dass die neuen Modelle einiges teurer sein werden. Der bewährte, handliche und heiss geliebte CM900 wird weiterhin im Sortiment bleiben. Zu unserem Erstaunen wird unser Einkaufspreis beim CM900 aber höher und leider nicht tiefer.

Was bietet der SDX1200 zusätzlich zum bereits wirklich sehr guten CM900:

Er schneidet Materialien bis zu 3 mm Dicke und trotzdem gleich perfekt dünnes Vinyl etc.

Mit Blade-Sensor Technologie. Diese Technologie ermöglicht, dass das Gerät die Dicke des Materials selbst erkennt, sodass weder der Materialtyp noch die Klingentiefe vor dem Schneiden ausgewählt und eingestellt werden muss.

Er arbeitet 2-Mal schneller und viel leiser mit massiv verbesserter Scan-Qualität.

Man hat die Möglichkeit über einen USB-Stick oder WIFI Muster direkt zu importieren PES, PHC, SVG FMC.

Der ScanNCut SDX1200 schneidet Formen und Konturen bis zu einer maximalen Länge von 182 cm (Rollfeeder muss separat gekauft werden).

Das Gerät ist massiv grösser und einiges teurer als der CM900. Es gibt neue Matten dazu und neue Messer. Er hat ein tolles Aufbewahrungsfach. Wie der CM900 kommt er als grosszügiges Starterkit.

Serienmässig bereits beim SDX1200 vorhanden:
1303 Motive, 17 Schriftarten (Juhui!!! Auch Sing-Line zum Prägen), interner Speicher von 1,5 MB und Farbscanner mit einer Auflösung von 600 dpi (der CM900 hat nur 300 dpi). Farb-Touchscreen von 12,7 cm.

Der SDX1000 verfügt über viel weniger Motive und hat kein grosszügiges Starterkit, deshalb wird er etwas günstiger sein.
Ca. Oktober 2018 werden beide Modelle bei uns erhältlich sein, wir haben bereits grosszügig vorbestellt und werden sicher die ersten sein, die ihn in der Schweiz anbieten können.
Alle diese Angaben sind ohne Gewähr, da ich sie aus dem Internet zusammengetragen habe. Ich werde sie bestätigen, sobald die ersten europäischen Maschinen bei uns ankommen, wir sie getestet haben und die Preise genau kalkulieren können. Wir rechnen beim SDX1200 mit einem Preis zwischen CHF 760.-- bis CHF 790.--, der SDX wird etwas günstiger sein.
Gratis dazu als Einführungsangebot für Kunden welche eine Vorgängerversion bei uns im Laden gekauft haben, werden wir bei einer Vorbestellung bis 10. Oktober als Einführungsangebot einen Gratis-Umschulungskurs von ca. einer Stunde anbieten.